Exit Science: Übergangscoaching für Wissenschaftler

Sie haben Ihren Bachelor- oder Masterabschluss erreicht? Ihre Dissertation ist bald verteidigt? Ihr Arbeitsvertrag als post-Doc kann nicht weiter verlängert werden? Alternativen zur klassischen, akademischen Laufbahn gibt es viele. Aber wie gelingt der Umstieg in neue Arbeitsfelder?

Exit Science ist ein monatliches Gruppencoaching  für Wissenschaftler auf dem Sprung in die Wirtschaft, respektive in neue Tätigkeitsfelder. Es beinhaltet Systemisches Coaching mit dem Angebot sinnvoller, erprobter Tools zur Selbstreflektion und Potentialentwicklung, die Sie bei der Entdeckung Ihres Weges unterstützen und Sie voranbringen. Themen reichen von der Klärung der eigenen Kompetenzen, Resourcen und Ziele, bis hin zur Erörterung Ihrer Anpassungsfähigkeit an die neue Arbeitsumwelt und Klärung Ihrer Entwicklungspotentiale.

Wir coachen Sie im Tandem: Dieses Gruppencoaching führen wir gemeinsam durch: Wera Schmidt, wiss. Mitarbeiterin  Uni Potsdam und systemischer Personal, Business und Team Coach i.A. Anne Hodgson, bilinguale Trainerin, Bewerbungsberaterin, und systemischer Coach (SG) i.A.

Zweisprachige Flexibilität: Je nach Bedarf der Teilnehmenden findet das Coaching auf Deutsch oder Englisch bzw. auch mal zweisprachig statt. Gerade in der Wissenschaft ist Englisch die Lingua Franca. Oft können internationale Akademiker sich auf Englisch besser ausdrücken als auf Deutsch, oder aber deutsche Akademiker benötigen Englisch für die Arbeit und sind dankbar, beide Sprachen einzusetzen. Da wir zu zweit coachen, können wir bei Bedarf und wenn es sinnvoll erscheint auch kurzfristig zwei sprachlich getrennte Gruppen bilden.

Das Coaching umfasst sechs Termine: 28. Mai 2018, 18. Juni 2018, 23. Juli 2018, 20. August 2018, 17. September 2018, 15. Oktober 2018. Wenn Sie mal einen Termin nicht schaffen ist das nicht schlimm, die durchgehende Teilnahme wird aber für ein möglichst effektives Gruppencoaching empfohlen.

Zeit: Jeweils 17-20 Uhr

Kosten: Nach Absprache

Ort: BIF Berliner Institut für Familientherapie, Dudenstraße 10, 10965 Berlin

Infos und Anmeldung: Alles weitere im unverbindlichen ersten Gespräch unter Tel.: 0179/ 4686249. Sie erreichen mich gerne auch per Email: anne.hodgson@t-online.de